• Versandkostenfrei ab 100€
  • 4.4 von 5 Sternen bei Google
  • Direkt vom Hersteller
  • +49 (0)821 5210-620
zum Händlershop
Pflegehinweise
fleuresse Bettwäsche wird bezogen

Pflegehinweise

Die richtige Pflege Ihrer fleuresse® Bettwäsche

Damit Sie lange Zeit Freude an der hervorragenden Qualität Ihrer Bettwäsche haben, bedarf es der richtigen Pflege. Dazu haben wir Ihnen einige Tipps und Informationen zur Pflege zusammengestellt.

Bitte beachten Sie zu den hier angeführten Tipps auch die Pflegehinweise auf der Verpackung oder auf dem Etikett Ihrer Bettwäsche oder Ihres Lakens - so werden Sie lange Freude an Ihrer fleuresse® -Bettwäsche haben!


Vorbereitung

Um Ihre Bettwäsche beim Waschen optimal zu schützen, empfehlen wir das Waschen auf Links bei geschlossenem Reißverschluss. Beachten Sie bitte immer die Pflegehinweise auf der Verpackung oder dem Etikett.

Tipp: Wenn Sie Ihre Bettwäsche über den gesamten Pflegeprozess (Waschen, Trocknen, Bügeln, Falten) auf links belassen, schützen Sie das Material und sie ist für das erneute Beziehen bereits auf der richtigen Seite.
Erklärung der fleuresse Pflegesymbole
Marken Bettwäsche in der Waschmaschine waschen

Waschen

Farbige Bettwäsche

Farbige Bettwäsche und Laken können bis 60°C gewaschen werden. Waschen Sie Ihre farbige Bettwäsche beim ersten Waschen separat, bei folgenden Waschgängen mit ähnlichen Farben.

Um die Farbbrillanz langfristig zu erhalten, verwenden Sie ein Fein- oder Colorwaschmittel ohne Bleichmittel oder optische Aufheller.

Weiße Bettwäsche & Bettlaken

Auch weiße Bettwäsche-Artikel sind bis 60°C waschbar. 

Für weiße Wäsche empfehlen wir die Verwendung eines Vollwaschmittels.

Bitte verwenden Sie bei der Wäsche Ihrer Bettwäsche KEINEN Weichspüler. Dieser verringert die Wasseraufnahmefähigkeit des Stoffs, sodass die mit Weichspüler gewaschene Bettwäsche Ausdünstungen schlechter aufnimmt.

Tipp: Bei der ersten Wäsche oder nach einer Erkrankung bitte unbedingt bei 60°C waschen. Ab der 2. Wäsche ist bei einer normalen Verschmutzung auch die umweltschonendere 40°C-Wäsche möglich.

Trocknen

Bei der Trocknung im Tumbler oder Trockner achten Sie bitte darauf, dass dieser nicht heißer als 60°C wird, da sich das Gewebe Ihrer Bettwäsche oder Ihres Lakens bei zu hohen Temperaturen zusammenziehen kann.

Tipp: Besonders schonend trocknen Sie Ihre Bettwäsche und Ihre Laken linksseitig auf der Leine. Diese Variante ist zudem kostenlos und umweltfreundlich.

Wäsche im freien trocknen
Braunes Spannbettlaken während des bügeln

Bügeln und Mangeln

Auch hier gilt es: nicht zu heiß! Bügeln oder Mangeln bei zu hohen Temperaturen oder zu hohem Druck kann die Reißverschlüsse oder das Material beschädigen.